freizeitnerds

DER BLOG

Jessica Jones Marvel Superhelden Sammlung

Dünne LuftBis ans Ende ihrer Tage • 

Jessica Jones betrat das Marvel-Universum erstmals im Jahr 2001, derb fluchend und mit allem ausgestattet, was einen Star ausmacht – was sie seitdem geblieben ist. Jessica zeigte der verblüfften Comic-Welt, wie eine moderne Heldin aussieht.
Blicken Sie hinter die Kulissen der berühmtesten Zeitung der Marvel-Universums, wenn Jessica Jones in die Redaktion des Daily Bugle eintritt und dort als Expertin für Superhelden arbeitet. Erleben Sie den Untergang eines der widerwärtigsten Superschurken sowie die spektakuläre Hochzeit von Jessica und Luke Cage in dieser faszinierenden Sammlung moderner Comic-Klassiker.

Quelle: Marvel Superhelden Sammlung

Fazit

In der 19. Ausgabe der Marvel Superhelden Sammlung geht es diesmal um Jessica Jones. 2001 wurde Jessica Jones erst erschaffen, aber Sie ist bereits eine der bekanntesten Heldinnen unser Zeit. 

Die erste Geschichte die uns hier erzählt wird, spielt vor der Geburt Ihrer Tochter, aber nach der Heirat mit Luke Cage. Man zeigt wie Jessica einen neuen Job sucht und diesen auch im Daily Bugel findet. Danach gibt es eine Interessante Geschichte rund um Norman Osborn, wo ich euch aber wie immer nicht allzu viel Spoilern. Die Geschichte hat etliche Gaststars wie Spider-Man oder Luke Cage aber auch andere. Die Geschichte ist absolut modern und Großartige geschrieben und gezeichnet.

Die zweite Geschichte ist sehr kurz den Sie zeigt eigentlich nur die Hochzeit von Luke und Jessica die mit einigen Hindernissen gekämpft haben um zu heiraten. Hier werden Sie von Stan Lee getaut was schon allein dieser Umstand es wert ist Sie zu lesen.

Einfach von Anfang bis Ende ein Super Paperback.

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 freizeitnerds

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: