Ironheart 1 – Ironman ist da Review

Tony Stark liegt im Koma. Die Chance für das junge Genie Riri Williams, mit ihrer Rüstung zur neuen gepanzerten Heldin zu werden! Doch was, wenn sie noch nicht bereit ist, es mit Mutanten, Inhumans und Biohack-Ninja aufzunehmen? Zum Glück stehen der Nachwuchsheldin Pepper Potts und der eine oder andere Geist aus Riris Vergangenheit zur Seite…Die neue Heldin in Rüstung – und das Schicksal von Tony Stark!

Quelle: paninishop

Fazit:

Der 1. Teil von Iron Man oder Ironheart ist einfach Klasse. Die Geschichte zeigt die Entstehung eines neuen Heldin, die das Erbe von Iron Man antreten soll. In dem Paperback sind 140 Seiten und 6 US Hefte verpackt für 14,99 €.

Die Geschichte wird in 6 Kapiteln erzählt, ich habe für euch eine kleine Bildergallery zusammen gestellt.

Kapitel 1 – das Leben ist schön
Kapitel 2 – Ich werde Fliegen!
Kapitel 3 – dies ist kein Test
Kapitel 4 – triffst du Sie, Treff ich Dich
Kapitel 5 – eisernes Ehrenwort
Kapitel 6 – Chancen auf Veränderung.

Ich kann die Geschichte einfach nur empfehlen, vor allem Ihr erster Kampf gegen die Technophatin ist super umgesetzt.

Es kommen ebenfalls viele bekannte Helden aus dem MCU unter anderem:

Avengers
Tony Stark
Friday
Amanda Armstrong
Pepper Potts
SHIELD

Ich freue mich schon auf die baldige Fortsetzung und werde euch dann hier berichten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

%d Bloggern gefällt das: