freizeitnerds

DER BLOG

Die Fackel (Jim Hammond) Marvel Superhelden Sammlung

Die Fackel (Jim Hammond)

Jim Hammond, genannt Fackel, entstand genau wie Namor der Sub-Mariner und Captain America im „Golden Age“ der Comics. Der entflammbare Android, erschaffen von einem genialen Wissenschaftler, gehört somit zu den allerersten Helden des Marvel-Universums.

Nachdem Hammonds künstlicher Körper deaktiviert wurde, ist es der wahnsinnige Mad Thinker, der die Fackel zurück ins Leben holt. Mit seinem treuen Partner Toro an seiner Seite kämpft er erneut für das Gute. Dabei wird der Android lernen, was es heißt, menschlich zu sein.

Quelle: Marvel Superhelden Sammlung

Fazit

In der 15. Ausgabe der Marvel Superhelden Sammlung geht es diesmal um die Fackel. Dieses grandioses Paperback über Jim Hammond ist einfach nur super. Der Hauptgegner hier ist ein Professor der sehr an den Arzt aus den Deutsche Reich erinnerte und das wohl auch beabsichtigt. Die Geschichte wird teilweise echt Abenteuerlich, aber ich will euch nicht zuviel davon verraten. Es macht einfach Spaß weil es auch noch super gezeichnet ist. Ich hoffe das es bald noch mehr solche Paperbacks gibt.

 

Nächster in Artikel

Vorheriger in Artikel

Antworten

© 2017 freizeitnerds

Thema von Anders Norén

%d Bloggern gefällt das: