RTL dreht 6 Pilotepisoden

RTL hat am Dienstag in Hamburg sein Programm für die kommende TV-Saison vorgestellt. Dabei wurde bekannt, dass der Kölner Fernsehsender die Produktion von sechs Pilotsendungen in Auftrag gegeben hat, aus denen neue RTL-Serien hervorgehen sollen. Vorausgegangen ist ein Serien-Pitch, bei dem der Sender nach neuen Serien-Stoffen Ausschau gehalten hat.

„Eigenproduzierte Serien schärfen das Profil eines TV-Senders in besonderem Maße“, so RTL-Programmgeschäftsführer Frank Hoffmann. „In keinem Markt wird dabei aus jedem Piloten auch ein Erfolg. Dennoch sind wir sehr zuversichtlich, dass wir Piloten mit Hit potenzial dabei haben – Serien, die das Zeug dazu haben, sich bei uns so zu etablieren wie etwa „Alarm für Cobra 11“ oder „Der Lehrer“.“


Also ehrlich ich hoffe das aus den 6 Pilot folgen zumindest eine vernünftige Serie dabei ist, weil außer Cobra 11 hat RTL bisher eher weniger zustande gebracht. Was meint Ihr den wird das wie immer ein Flop oder wird es eine Serie zu einem Hit schaffen. Ich bin gespannt

seth987

Eure Meinung ist uns wichtig